10. März 2016

Vorher/Nachher: Foundation (Make-Up, Minimalismus, Naturkosmetik)


Ging ich vor gut 4-5 Jahren nicht ohne eine dicke Schicht Foundation, meist von Dermablend, aus dem Haus, so änderte sich dies so langsam mit dem Umstieg auf Naturkosmetik vor etwa drei Jahren. Meine Fundation-Produkte aus der Zeit mit konventionellen Produkten seht ihr unten links auf dem Bild, nur drei der Produkte benutze ich regelmäßig, der Rest war unnötiger Ballast, der nichts brachte, an dem ich mich aber trotzdem festhielt.  

Aber zurück zum Umstieg auf Naturkosmetik, ich fing an pudrige Foundation zu benutzen und machte mich daran meine Haut nicht mehr zur Maske zu machen, sondern sie wie Haut aussehen zu lassen. Für gut zwei Jahre war ich damit auch zufrieden, einen Teil der Produkte aus dieser Zeit seht ihr übrigens oben auf dem Bild. Zunächst trug ich noch zwei gute Schichten des Puders auf, später gewöhnte ich mich an eine und ich wurde immer zufriedener mit mir und meiner Haut.

Dann ging ich vor einigen Monaten noch einen Schritt weiter und benutzte von heute auf morgen gar keine Foundation-Podukte mehr. Einen speziellen Anlass gab es nicht, mir was einfach danach. Die ersten Tage nach dem Umstieg waren komisch, aber ich gewöhnte mich schnell an meine "nackte" Haut. Ich fing an Makel, ich neige auch als Erwachsene noch zu Akne, viel entspannter zu sehen, suche beim Blick in den Spiegel nicht mehr nach Fehlern, habe Hautunreinheiten und Rötungen als etwas harmloses akzeptiert.

Seit Monaten benutze ich also nichts mehr (siehe Bild unten rechts) und heute empfinde ich mich trotz nicht perfekter Haut als schöner als je zuvor. Ich habe Frieden mit meiner Haut geschlossen, akzeptiere sie mit all ihren kleinen Macken und liebe mittlerweile das Gefühl von nichts auf der Haut. Selbst leichte Puder fühlen sich mittlerweile schwer und belastend an, daher bleibe ich jetzt erst einmal dabei gar keine Foundation, Concealer, Puder und Co. zu verwenden. Ich bin auch ohne sehr zufrieden und glücklich, was für ein Wandel zu dem Maskengesicht von vor fünf Jahren. 

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *