1. Mai 2016

Grüne Mode: Lieblingsfarben


Seitdem ich mich in der Welt der grünen Mode bewege, zieht es mich immer mehr zu Naturfarben hin. Grau, wollweiß, weiß und beige stehen ganz oben auf der Tagesordnung. Ich mag weiche Farben, die in Kombination miteinander strahlen und zur Geltung kommen. Schwarz wird vor allem durch die Hosen mit ins Spiel gebracht, ganz in schwarz fühle ich mich aber nur selten wohl. 

Natürlich gibt es auch immer noch den einen oder anderen Farbklecks in meinem Kleiderschrank, aber seltener als früher. Mir ist es wichtiger geworden, dass ich alle Kleidungsstücke leicht miteinander kombinieren kann, dass ich nicht lange überlegen muss, was zu welchem Teil passt. Dass ich morgens praktisch blind in den Kleiderschrank greifen kann und alles miteinander harmoniert. 


Pullover: Grüne Erde  http://www.grueneerde.com/de/

Jacke: slowmo  http://www.slowmo.eu  

Tasche: Eve & Adis  https://eveandadis.com

Schal windward made  http://windwardmade.com

Hose: HessNatur   http://www.hessnatur.com

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *