30. Juni 2016

Grüne Mode: Schöne Farben


Hier ein Outfit vom Anfang der Woche. Morgens ist es ja immer noch recht frisch, was ich persönlich mag, tagsüber wird es zumindest teilweise angenehm war. Daher habe ich am Montag zu einer Mischung aus einem T-Shirt, einer Strickjacke aus Biobaumwolle und einer Hose mit 7/8-Länge gegriffen. Dazu noch sommerlich aussehende Sneaker und los konnte es gehen. 

Die Hose von Grüne Erde trägt sich genial, sie ist auf der Haut ganz weich und beult nicht aus. Auch knittert sie nicht, sehr praktisch also und dazu noch nett anzusehen. Aktuell gibt es die Hose in leicht veränderten Farben (zwei) und Mustern, wer will, kann also zugreifen. Die leicht rötliche Variante spricht mich persönlich ja sehr an, mal sehen, vielleicht wird das noch was. 

Die Jacke ist nach wie vor einer meiner großen Lieblinge. Farbe, Form und Verarbeitung sind top, was will ich mehr. Es gibt vom Hersteller der Jacke, slowmo, übrigens auch endlich neue Kleidung. Zunächst ein paar Oberteile mit Spruch und Beutel, weitere Kleidungsstücke aus Strick sollen wohl in den nächsten Wochen folgen. Es lohnt sich also mal wieder auf der Seite von slowmo vorbeizuschauen. 

Das T-Shirt von HessNatur mag ich prinzipiell auch, beim Kauf hatte ich aber nicht genug auf die Transparenz geachtet, ganz blickdicht ist das Shirt nämlich leider nicht. Damit hadere ich aktuell auch bei anderen T-Shirt, blickdichte sind nämlich gerade Mangelware. 


Kleidung

T-Shirt: HessNatur    http://hessnatur.com

Jacke: slowmo   http://www.slowmo-shop.eu

Hose: Grüne Erde   http://www.grueneerde.com/de/

Sneaker: Veja   http://veja-store.com

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *