15. Juli 2016

Grüne Mode: Handgefärbter Schal von Sencha & Bourbon


Es sollte mittlerweile keinen mehr überraschen, dass ich Schals und alles mintgrüne sehr gerne mag. Und gibt es die beiden dann in Kombination, dann bin ich natürlich begeistert.

Schon länger hatte ich mit einem der handgefärbten Schals von Sencha & Bourbon aus Paris geliebäugelt. Jetzt habe ich mir endlich einen gekauft. 


Gefärbt werden die Schals und auch die wunderbare Capes mit Gewürzen und ähnlichen Produkten, die Farbverläufe sind einzigartig und die Farben zum Verlieben schön. 

Wie ihr auf den Bildern sehen könnt, gibt es wollweiße und kräftig minigrüne Bereiche (wassergrün in der Sprache von Sencha & Bourbon). Der Schal fällt dadurch optisch auf, ohne dass er sich unangenehm aufdrängt. 


Dem Schal sieht man an, dass er ein Produkt von Handarbeit ist. Das ist etwas, was ich mittlerweile sehr schätze und liebe. Hände haben mit viel Freude an diesem Schal gearbeitet, ihn zugeschnitten, vernäht, gefärbt und anschließend liebevoll verpackt. 

Die Freude und Liebe überträgt sich beim Tragen auf mich. Ich lege den Schal um, fühle mich ganz wohlig und lebendig und starte beschwingt in meinen Tag. Ein wunderbares Gefühl, dass ich nicht mehr missen möchte.


Sencha & Bourbon   http://senchabourbon.fr  (die Seite ist auf Englisch)

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *