3. Juli 2016

Grüne Mode: Wunderschöne T-Shirts, leider nicht blickdicht (Grüne Erde)


Vor kurzem habe ich mal wieder etwas bei der Grünen Erde bestellt. Ich bin noch auf der Suche nach 2-3 leichten, luftigen T-Shirts für die warmen Tage. Helle, angenehme Farben müssen es sein, dazu ein nicht zu tiefer Ausschnitt. 

Das Angebot für diese Art von T-Shirts ist auf den ersten Blick enorm, vor allem bei der Grünen Erde bin ich auf tolle Teile in mint gestoßen. Da ich diese Farbe liebe, hätten die Oberteile eigentlich perfekt sein müssen. 

Online sahen sie auch ansprechend aus, im Sale sind sie außerdem gerade günstiger zu haben, daher habe ich bestellt. Zwei wunderschöne Oberteile aus Leinen, zwei aus Biobaumwolle sind es geworden. Nach dem Auspacken hielt die Begeisterung zunächst an, alle Stoffe fühlten sich auf der Haut toll an, nichts kratzte. Die Farben waren sogar noch schöner als online, auch die Formen passten.

Beim Hochhalten der Teile und dem anschließendem Anprobieren setzte dann aber Ernüchterung ein, denn eine weitere Vorgabe sollten die Oberteile noch erfüllen, sie sollten blickdicht sein, also weder sollte ein heller BH durchscheinen, noch sollte man den Hosenbund einer schwarzen Hose durchsehen können. 

Und genau daran scheiterten drei der vier Teile. Die beiden Leinen-Sirts und das weiße sind vieles, aber eben nicht blickdicht. Beim weißen sieht man sogar den Waschzettel durch. Alles scheint durch, alles zeichnet sich ab. Selbst einen hautfarbenen BH kann man zum Teil durchscheinen sehen, den Hosenbund erst recht. Damit sind die Oberteile für mich nicht praktisch und nicht tragbar. Luftig und leicht ja gerne, aber bitte nicht auf Kosten der Blickdichte. 

Ich will beim Tragen eines Oberteils nicht dauernd überlegen müssen, ob man mehr sieht als ich will. Will mich in Kleidung wohl und entspannt fühlen, will nicht mehr zeigen als mir lieb ist. 

So schön die Shirts auch sind, außer dem in mint (rechts unten) konnte ich leider keines behalten. Die gleichen Oberteile in blickdicht wären auf jeden Fall geblieben, denn sie sind wirklich wunderschön, so geht es aber leider nicht. 

Die Sache mit den transparenten Oberteilen empfinde ich diesen Sommer generell als ein echtes Problem. Bei fast allen Herstellern scheint man auf blickdichte Oberteile (bezogen auf helle Farben) keinen Wert zu legen, daher weiß ich nicht so recht, wo ich noch 1-2 T-Shirts herbekommen soll. Ich bin jetzt schon dazu übergegangen Hersteller vor der Bestellung anzuschreiben um gezielt nach der Blickdichte ihrer Oberteile zu fragen, so weit ist es schon gekommen. Vielleicht setze ich am Ende auf Oberteile mit Print, die dadurch das verdecken, was niemand sehen muss. 

Aber gut, zumindest ein schönes Oberteil habe ich jetzt, es ist dank der Farbe fast blickdicht und trägt sich sehr angenehm. Die Suche geht weiter und ich werde mich demnächst mit neuen Erkenntnissen melden. 

Erwähnte Hersteller


Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *