4. Oktober 2016

Naturkosmetik: Face Balm Amaranth von Myrto wieder geschmeidig machen


Vor einigen Wochen habe ich euch das Face Balm Amaranth von Myrto naturalcosmetics vorgestellt (hier). Da ich das Balm zugeschickt bekommen habe, als es sehr warm war, hatte sich die Struktur von glatt in leicht körnig verändert. Dies konnte ich aber wieder rückgängig machen und wie genau das funktioniert hat, will ich euch heute zeigen. 

Den Glastiegel in warmes Wasser stellen, ich hatte es auf knapp 50°C erwärmt. 


Den Glastiegel verschlossen etwa 15-20min im warmen Wasser stehen lassen, bis der Balm geschmolzen ist. 


Den Balm wieder aus dem Wasser nehmen und warten, bis er wieder fest geworden ist. 


Nun ist er wieder schon glatt und lässt sich optimal verwenden. In der letzten Woche habe ich den Balm übrigens verwendet um meine Schnupfennase zu pflegen, von sehr trocken, schuppig und wund habe ich sie mit Hilfe des Balms innerhalb von zwei Tagen wieder in einen normalen Zustand bringen können, keine schlechte Leistung. 

Kontaktformular

Name

E-Mail *

Nachricht *